29.06.2020

Öffentliche Auslegung Planänderung 6 im Planfeststellungsabschnitt 2

Start öffentliche Auslegung Planänderung 6 im Planfeststellungsabschnitt 2 (PFA2) - München Mitte, Bereich Westseite Karlsplatz bis westliches Isarufer mit S-Bahnhof Marienhof

Am Marienhof entsteht eine der drei neuen unterirdischen Stationen für die 2. Stammstrecke. Für den Bau der Station hat der Vorhabenträger den Antrag auf die 6. Planänderung beim Eisenbahn-Bundesamt eingereicht. Hierzu beginnt am 29. Juni 2020 das öffentliche Anhörungsverfahren, unter Zuständigkeit der Regierung von Oberbayern.

Im Zuge dessen erfolgt eine öffentliche Auslegung der Unterlagen im Zeitraum von Montag, 29. Juni bis einschließlich Dienstag, 28. Juli 2020. Die Auslegung der Planunterlagen in Papierform erfolgt bei der Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Blumenstraße 28b, 80331 München.

Darüber hinaus können Sie die Unterlagen auch digital hier auf unserer Website einsehen.

Bitte beachten Sie den verfahrenstechnischen Hinweis bezüglich der Rückmeldung und Eingaben zu den Unterlagen.

Zu den Unterlagen