Infozentrum am Marienhof

Das zentrale Infozentrum zur 2. Stammstrecke am Marienhof bietet in einer multimedialen Ausstellung Informationsmöglichkeiten rund um das Großprojekt.

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Samstag 13 bis 19 Uhr

Bitte beachten Sie die Sicherheits- und Hygienehinweise vor Ort. 

 

Projektpräsentation digital

Erleben Sie eine Projektvorstellung wie eine Besuchergruppe vor Ort. Unser Bürgerbeauftragter Jörg Mader empfängt Sie im Infozentrum und führt Sie durch das Projekt. 

Ein Blick ins Infozentrum 2. Stammstrecke

Vorfreude ist die schönste Freude! Der Trailer zum Infozentrum zeigt Ihnen, was Sie alles vor Ort erwartet. Es gibt viel zu entdecken - von archäologischen Fundstücken, über das Modell einer Tunnelbohrmaschine bis hin zu virtuellen Rundgängen durch die neuen Stationen. Ein Besuch in der multimedialen Ausstellung lohnt sich!

Infozentrum der 2. Stammstrecke jetzt als 360°-Rundgang

Das Infozentrum hat ab sofort rund um die Uhr geöffnet. Sie können jetzt jederzeit die multimediale Ausstellung bequem von zuhause aus als 360°-Rundgang besuchen. Auch durch die Baustelle am Marienhof können Sie sich ab sofort per Mausklick im Rund-um-Blick bewegen.  

Hier geht es zum Rundgang.

Zeitreise am Marienhof

Erstmals nun auch außerhalb des Infozentrums zu sehen – die Zeitreise am Marienhof. Der Marienhof in München ist eines der am ältesten und dichtest besiedelten Flächen in München. Hier steht das Infozentrum und hier entsteht in rund 40 Metern Tiefe eine neue unterirdische Station für die 2. Stammstrecke. In unserer Zeitreise zeigen wir ihnen, wie sich dieser historische Ort im Laufe der Jahrhunderte verändert hat. Viel Spaß beim Anschauen.

„Live-Blick“ auf die Baustelle

Den Panoramablick gibt es von unserer Dachterrasse im Infozentrum. Von zuhause aus können Sie auch mit unseren Webcams einen aktuellen Blick auf die Baustelle werfen. 

Projektfilm zur 2. Stammstrecke

Komplett neu und umfassend aktualisiert. Der Projektfilm zur 2. Stammstrecke gibt in knapp fünf Minuten einen spannenden Einblick in das Großprojekt. Der Film zeigt in einem Überflug über München den Streckenverlauf von der Station Laim bis zum Leuchtenbergring sowie neue und aktualisierte Modelle der unterirdischen Stationen. Erstmals im Film zu sehen ist der aktualisierte Streckenverlauf im Münchner Osten mit der neuen Lage der Station Ostbahnhof an der Friedenstraße. Viel Spaß beim Anschauen!

Stationen im 3-D-Modell

Wenn Sie das Infozentrum betreten, können Sie auf unserer Leinwand die 3-D-Modelle der Stationen betrachten. Wir haben Sie hier ins Netz geholt. 

Termine

Leider sind zur Zeit keine Termine verfügbar.

Kontakt zum Projekt

Kontakt

Mediathek

Bahnausbau München

HBF München

Presse